Institut für Familien- und Trageberatung InFanT
Kira Daldrop & Jennifer Burkhardt

Inhalte in der Ausbildung zur zert. Bindungsstärkenden Trageberaterin

Werde zertifizierte, professionelle und bindungsstärkende Trageberaterin!
Deine duale Ausbildung mit begleitetem Berufseinstieg - das findest du nur hier bei uns im Institut!




Und dabei wird es garantiert spannend!
Unsere Inhalte lassen dein Herz höher schlagen!  Jedes Modul ist spannend konzipiert und du wirst mit Freude lernen. 

Du hast dich hier für eine Ausbildung in unserem Institut entschieden, die das Handwerk Trageberatung mit professionellen Inhalten aus Pädagogik - Physiologie - Beratung - Psychologie vereint und damit deine Tätigkeit direkt auf ein professionelles Fundament stellt. Hier lernst du von qualifizierten Fachpersonen mit umfassenden Erfahrungen & Ausbildungen/Studium.


Deine professionelle Ausbildung

Diese Ausbildung ist für dich richtig, wenn du eine individuelle Ausbildung in kleiner konstanter Gruppe möchtest und du Eltern optimal beraten können willst. Dabei erhältst du unser Wissen, sowie das unserer DozentInnen, das auf dem aktuellsten wissenschaftlichen Stand ist und das alles in einer modernen Ausbildung.


Sei dabei:

In unserem Institut lernst du direkt wichtige Inhalte, die du als kompetente Trageberaterin benötigst. Du wirst optimal auf deine Tätigkeit vorbereitet und kannst Eltern nachhaltig und professionell beraten:



TUCH & TRAGE

Hier lernst du beides gleichermaßen, da in den Beratungen beides wichtig ist und du als Trageberaterin beides können solltest. Du lernst beratungsrelevante Bindeweisen, unterschiedliche Tragehilfen mit ihren Besonderheiten kennen, wie stelle ich eine Trage ein und wie lege ich sie an. Du lernst dabei verschiedene alternative Handgriffe. Dabei gewinnst du Sicherheit durch Hintergrundwissen. In jedem Termin gehen wir auf die Beratungspraxis und die Wissensvermittlung ein. 

Bindeweisen: Wickelkreuztrage, Känguru, Tragen auf dem Rücken im Einfachen Rucksack und Double Hammock. Elastisches Tuch und Sling... Vorhandene Kenntnisse kannst du hier auch optimal ausbauen und Handgriffe optimieren/alternativen kennenlernen. 



MATERIALKUNDE
Tuch ist nicht Tuch und Trage ist nicht Trage. Die Materialien machen den Unterschied, den du als Trageberaterin kennen solltest um zum einen dein Sortiment optimal auszuwählen und andererseits Eltern in ihrer Entscheidung nachhaltig beraten zu können.



BERATUNG & BEGLEITUNG IN DER BERATUNG
Unser großes Modul: Beratung, Beratungsmethoden und Beratungskompetenzen speziell auf die  Trageberatung bezogen und die Inhalte von uns aus Erfahrung entwickelt und abgestimmt. Lerne unser selbst entwickeltes bindungsstärkenden und responsives Konzept kennen: Beratung abgestimmt auf Beratungseltern diese individuell und passgenau zu beraten. 

Beratung findest du zudem in allen unseren Modulen wieder, da wir immer wieder den Bezug und Transfer auf die Praxis herstellen. 



SENSIBLE BABYS 
Ein einzigartiges Modul sind bei uns die sensiblen Babys in der Trageberatung. Hier lernst du unteranderem von unserer Dozentin Nora Imlau wichtiges zu gefühlsstarken Babys- und Kleinkindern und wir stellen den Wissenstransfer zu den Trageberatungen her. 



KINDLICHE ENTWICKLUNG & PSYCHOLOGIE
Um fachkundig beraten zu können, ist Wissen um die kindliche Entwicklung im Bezug auf das Tragen nötig und deshalb ganz bewusst ein Bestandteil unserer Ausbildung. 



PHYSIOLOGIE BABY & ELTERN
Von unseren Physiotherapeutinnen lernst du alles rund um die Physiologie, die für deine Beratungen wichtig sind. Von Beckenboden, Rektusdiastase bis zu besonderen Tragesituationen bei Babys. Damit gehst du kompetent in deine Beratungen und kannst auch das Wissen auf deine Praxis umsetzten: Anamnese, Auswahl der passenden Trage oder Bindeweise... 



Kurse, Workshops, Vorträge, Onlineberatung
In diesem Modul lernst du, Kurse und Workshops selbst zu konzipieren und durchzuführen, sowie auf was du bei Onlineberatungen achten solltest.

Auch wenn du noch Kurse in anderen Bereichen geben möchtest, lernst du hier, deine Kurse zu entwickeln und bewerben und kannst im Mentoringbereich dein für dich passendes Konzept entwickeln (oder vorhandene Konzepte optimieren). 



Handling

Wie bewege ich ein Baby, stützte es und auf was achte ich, wenn ich es in die Trage oder Tuch setze? Und vor allem: wie kann ich dies den Eltern vermitteln, Unsicherheiten abbauen und Fragen beantworten. Welche alternativen Handgriffe gibt es, falls etwas motorisch schwer fällt. Unsere Kinderphysiotherapeutin versorgt euch hier mit dem nötigen (Hintergrund-)Wissen. 




Begleiteter Berufseinstieg
Wir lassen dich nicht allein! Wir begleiten dich in unserem einzigartigen Modul, das dir den Einstieg in deine Tätigkeit erleichtert und dir alle nötigen Infos liefert. Du erhältst von uns in deiner Mentoringzeit „Starthilfe“, kannst Trageberatungsfälle mit uns besprechen und bei Unsicherheiten Hilfe erhalten. Vom Sortimentsaufbau bis zum richtigen Marketing - alles erhältst du hier.

Wenn du bereits selbstständig tätig bist, kannst du diesen Mentoringbereich für dich und die Optimierung nutzen, dein Marketing vorantreiben und dein Persönliches Profil ausbauen. 



 

NÄCHSTE AUSBILDUNGSGRUPPE:
START FEBRUAR 2024 - bewerbe dich jetzt!
Wir freuen uns darauf, dich auf deinem Weg zu begleiten - in insgesamt 6 Monaten Ausbildung.

 


E-Mail
Instagram